english version

Deutsche Version


   Start

   Aktuelles

   Biographie/Vita

   Pressestimmen

   KOMPONIST

    - Impressionen

    - Übungsdateien

    - Auftragskompositionen

    - Werkverzeichnis

   DOZENT

    - Seminare/Workshops

    - Vocalcoach

   Editionen

   Gästebuch

   Kontakt

   Impressum


Download von
Schronen-Werken auf:
Noten-Download notafina


 Besucher online: 1

Alwin Michael Schronen - Komponist
Print this page Make PDF Share

Alwin Michael Schronen

Chorwoche des Bayrischen Chorverbandes mit Werken von SCHRONEN

2 Kompositionen von SCHRONEN innerhalb der Bad Feilnbacher Chorwoche

Vom 06.-11. April findet die Bad Feilnbacher Chorwoche statt, die vom Bayrischen Chorverband organisiert wird.

Innerhalb dieser Chorwoche werden zwei Kompositionen von SCHRONEN einstudiert.

Die Komposition "Gott hat befohlen all seinen Engeln" (dt. Fassung von God has commanded, Psalm 91,11-12) wird von Jürgen Fassbender als Dozent und Chorleiter einstudiert werden.

Die Komposition "Te deum" wird Martin Winkler als Dozent und Chorleiter einstudieren.

In einem großen Konzert am 10. April 2015 werden unter anderem diese beiden Stücke in einer Uraufführung zu hören sein. (Dabei wird die Komposition "Gott hat befohlen all seinen Engeln" als deutsche Fassung eine Uraufführung sein. In der englischen Fassung wurde es bereits im November 2014 uraufgeführt.)

Genauer Zeitpunkt und Ort des Konzertes werden an dieser Stelle rechtzeitig bekannt gegeben!


Uraufführung im Limburger DOM

Komposition "Sterne II" von SCHRONEN am 18. April 2015

Am 18. April 2015 um 20.00 Uhr findet im Dom Limburg ein Konzert des Männerkammerchor "Cantabile Limburg" unter der Leitung von Jürgen Fassbender statt, bei dem unter anderem die Komposition "Sterne II" FÜR MÄNNERCHOR UND OBERTONGESANG von Alwin Michael Schronen uraufgeführt wird.

Schronen hat hierbei ein Gedicht von Rilke vertont.

"O gäbs doch Sterne, die nicht bleichen,
wenn schon der Tag den Ost besäumt;
von solchen Sternen ohnegleichen
hat meine Seele oft geträumt.

Von Sternen, die so milde blinken,
dass dort das Auge landen mag,
das müde ward vom Sonnetrinken
an einem goldnen Sommertag.

Und schlichen hoch ins Weltgetriebe
sich wirklich solche Sterne ein, -
sie müssten der verborg'nen Liebe
und allen Dichtern heilig sein."
Rainer Maria Rilke, 1896

Ort: Hoher Dom zu Limburg

Zeit: 18. April 2015, 20.00 Uhr

Veranstalter: Männerkammerchor Cantabile Limburg, unter der Leitung von Jürgen Fassbender


*** Chorwoche des Bayrischen Chorverbandes mit Werken von SCHRONEN - 2 Kompositionen von SCHRONEN innerhalb der Bad Feilnbacher Chorwoche ***
Weitere Infos unter: Aktuelles


Alwin Michael Schronen auf Facebook


© 2007-2015 by Alwin Michael SCHRONEN Tholey/Germany